Mittwoch, 24. Juli 2019

Inhalt

Sie sind hier: Aktuelles

Täter gesucht - Intelligenzbestien waren wahrscheinlich nicht am Werk

Am gestrigen Abend gegen 22.20 Uhr - die Dunkelheit brach gerade ein - wurde auf dem Schulhof 2 von bislang noch unbekannten Tätern, ein Feuer gelegt (Inhalt von Papiercontainern in Brand gesetzt). In der Folge wurde das Gerätehaus für die Pausenausleihe beschädigt. Glücklicherweise blieben die Ausleihgeräte unversehrt. Die Feuerwehr hat den Brand gelöscht. Über die neuen Überwachungskameras an unserer Schule konnten die Täter gefilmt werden. . . .

Meldung vom 27.06.2019
« zurück

Zusätzliche Informationen

Infobereich

 

Navigation für mobile Endgeräte